15.02.2019

Im vergangenen Dezember gaben die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) bekannt, dass sie zusammen mit der in Zürich ansässigen Non-Profit-Forschungsorganisation EuroTube den Bau einer Teststrecke für Hochgeschwindigkeitstransporte im Kanton Wallis planen. In der Gemeinde Collombey-Muraz soll ab Mitte dieses Jahres eine Art Vakuumröhre errichtet werden. Welches Potenzial ein solcher Hyperloop hat und was er für die Zukunft sowohl des Güter- als auch des Personentransports bedeutet, haben wir für Sie recherchiert.

Weiterlesen
25.01.2019

Von einem effizienten Fahrstil profitieren Umwelt und Unternehmen gleichermaßen. So lässt sich der Ausstoß von Kohlendioxid durch eine intelligente Fahrweise langfristig reduzieren und der geringere Verbrauch schont den Geldbeutel. Seit dem 1. Mai 2018 beschäftigt Krummen daher einen Fahrercoach. Mit regelmäßigen Fahrertrainings und Schulungen unterstützt er die Chauffeure dabei, ihren Fahrstil zu optimieren. So hilft er uns, unsere Ziele in Sachen Nachhaltigkeit zu erreichen.

Weiterlesen
04.01.2019

Einige Tage ist das neue Jahr bereits alt und wir bei Krummen Kerzers sind schon wieder voller Tatendrang. Denn für 2019 planen wir, weitere Massnahmen unseres Aktionsplans im Zuge der Umwelt-Initiative Lean&Green umzusetzen. Darüber hinaus stehen noch viele weitere interessante Veranstaltungen rund um die Logistik auf dem Programm. An dieser Stelle listen wir die wichtigsten Termine der kommenden zwölf Monate auf. Bereits jetzt freuen wir uns darauf, das ein oder andere bekannte Gesicht zu sehen und uns über die Entwicklungen in unserer schnelllebigen Branche auszutauschen.

Weiterlesen
21.12.2018

Beim Thema Nachhaltigkeit ist Krummen Kerzers Vorreiter in der Schweiz. Als erster reiner Logistikdienstleister gehören wir zu den Preisträgern des Lean&Green-Awards. Anfang des Jahres ist unser im Rahmen der Initiative eigens ausgearbeiteter Aktionsplan in Kraft getreten. Nachdem wir die ersten Massnahmen bereits umgesetzt haben, zieht unser Geschäftsführer Peter Krummen nun eine Zwischenbilanz. Vor allem bei Kunden kommt die Umweltschutz-Initiative gut an. Bereits für das bevorstehende Jahr sind die nächsten Schritte geplant.

Weiterlesen